Polizei, Kriminalität

Beelen. Führerschein sichergestellt

13.06.2017 - 11:07:30

Polizei Warendorf / Beelen. Führerschein sichergestellt

Warendorf - Die Polizei stellte am Montag, 12.6.2017, gegen 18.15 Uhr, den Führerschein eines Fahrzeugführers in Beelen, Kiebitzheide sicher. Der 57-Jährige fiel einem Zeugen auf, wie er während der Fahrt Alkohol zu sich nahm. Die informierte Polizei kontrollierte den Mann, der offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand. Der Autofahrer führte einen Atemalkoholtest durch, der positiv verlief. Die Einsatzkräfte nahmen den 57-Jährigen mit zur Polizeiwache, wo sie ihm eine Blutprobe entnehmen ließen.

OTS: Polizei Warendorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52656 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52656.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

@ presseportal.de