Polizei, Kriminalität

Beachtung des Stopp-Schildes überwacht

29.05.2017 - 14:21:49

Polizeipräsidium Mainz / Beachtung des Stopp-Schildes überwacht

Mainz - Samstag, 27.05.2017, 10:15 Uhr bis 11:15 Uhr: Die Polizeiinspektion Mainz 3 erhielt von Bürgern die Mitteilung, dass das Stopp-Schild im Einmündungsbereich Albert-Stohr-Straße / Hans-Böckler-Straße, insbesondere im Hinblick auf die Querung des dortigen Radweges, missachtet werde. Während der einstündigen Überwachung konnten 21 Radfahrer gesichtet werden, welche dortige Kreuzung ohne jegliche Gefährdung passierten. Das Stopp-Schild wurde trotz verdeckter Aufstellung des Funkstreifenwagens durch keinen Verkehrsteilnehmer missachtet.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de