Polizei, Kriminalität

(BC) Uttenweiler - Unachtsamkeit führt zu Unfall / Zweimal Totalschaden hieß die Folge eines Unfalls am Dienstag in Uttenweiler.

14.12.2016 - 14:00:43

Polizeipräsidium Ulm / Uttenweiler - Unachtsamkeit führt zu ...

Ulm - Gegen 13 Uhr fuhr eine 36-Jährige auf der Ortsstraße. Im Bereich des Kapellenweges übersah sie ein Auto. Das stand am Fahrbahnrand geparkt. Die Fahrerin krachte in das Auto und blieb unverletzt. Die Polizei ermittelte die Ursache: Die Frau war für einen Moment unachtsam. Beide Autos holte ein Abschleppdienst. Der Schaden betrug ca. 12000 Euro. Die 36-Jährige erwartet nun ein Bußgeld.

Hinweis der Polizei: Als eine der wichtigsten Grundregeln im Straßenverkehr mahnt die Straßenverkehrsordnung zu ständiger Vorsicht. Verkehrsteilnehmer müssen jederzeit aufmerksam sein und Ablenkungen vermeiden. Jede Unaufmerksamkeit kann schwerwiegende Folgen haben. Weitere Hinweise erhalten Sie im Internet unter www.gib-acht-im-verkehr.de und in Broschüren bei jeder Polizeidienststelle im Land.

++++2324695

Wolfram Bosch, Pressestelle, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de