Polizei, Kriminalität

(BC) Unlingen - Mit Totalschaden im Straßengraben / In der Nacht zum Dienstag überschlug sich ein Fiat bei Unlingen.

07.11.2017 - 16:31:43

Polizeipräsidium Ulm / Unlingen - Mit Totalschaden im ...

Ulm - Gegen 23 Uhr fuhr ein 24-Jähriger mit seinem Fiat von Möhringen in Richtung Unlingen. Unterwegs kam der Fiat zunächst nach rechts von der Straße ab. Der Fahrer verlor die Kontrolle über sein Auto und schleuderte quer über die Fahrbahn. Der Fiat überschlug sich und blieb im Straßengraben auf dem Dach liegen. Am Auto entstand Totalschaden. Den schätzt die Polizei auf rund 3.000 Euro. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Er konnte sich selbst aus dem Auto befreien. Anschließend versorgte der Rettungsdienst den Mann und brachte ihn in eine Klinik. Die Polizei nahm den Unfall auf und ließ den Fiat abschleppen.

Tipp der Polizei: Der Straßenverkehr erfordert jederzeit die volle Konzentration. Beispielsweise führen zwei Sekunden Ablenkung bei etwa 100 km/h zu über 50 Meter Blindfahrt. Deshalb empfiehlt die Polizei: Lassen Sie sich beim Autofahren nicht ablenken. Achten sie immer auf den Straßenverkehr.

++++++++++ 2104294

Aline Vogel/Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!