Polizei, Kriminalität

(BC) Ummendorf - Brandmelder schlägt Alarm / Ein Großaufgebot der Feuerwehr rückte Mittwochmorgen in Ummendorf aus.

19.04.2017 - 13:51:23

Polizeipräsidium Ulm / Ummendorf - Brandmelder schlägt ...

Ulm - Gegen 2 Uhr schlug der Brandmelder in dem Einfamilienhaus in der Blumenstraße Alarm. Im Keller war ein Feuer ausgebrochen. Qualm war im ganzen Gebäude. Die Feuerwehrmänner aus Biberach und Ummendorf kamen und löschten die Flammen. Die Bewohner im Alter von 91, 59 und 58 Jahren verletzten sich leicht. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. Den Sachschaden an dem Haus schätzt die Polizei auf ungefähr 55.000 Euro. Das Gebäude ist derzeit nicht bewohnbar. Die Polizei in Biberach hat nun die Ermittlungen wegen der Brandursache aufgenommen.

++++0717468

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!