Polizei, Kriminalität

(BC) Tiefenbach - Hauswand gestreift / Am Dienstag beschädigte ein Unbekannter ein Haus in Tiefenbach.

24.08.2017 - 16:16:36

Polizeipräsidium Ulm / Tiefenbach - Hauswand gestreift / Am ...

Ulm - Zwischen 15 und 19 Uhr fuhr der Unbekannte gegen eine Hauswand im Seeweg. Er beschädigte Fassade, Fallrohr und Pflanzen. Anschließend flüchtete der Unbekannte, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei schätzt den Schaden auf 1.000 Euro. Der Polizeiposten Bad Schussenried (Rufnummer: 07583/ 942020) hat die Ermittlungen aufgenommen.

Der Landkreis Biberach verzeichnete für das Jahr 2016 insgesamt 777 Fälle einer Verkehrsunfallflucht. Bei einer Gesamtzahl von 3.761 Unfällen im Landkreis, entspricht dies einem Anteil von ungefähr 20 Prozent. Für die Aufklärung der Unfallfluchten spielt das richtige Verhalten von Zeugen eine entscheidende Rolle. Wenn sie eine Unfallflucht beobachten, dann

- notieren Sie das Kennzeichen des Verursachers und - verständigen Sie sofort die Polizei.

Sascha Kerner, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

+++++1609665

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!