Polizei, Kriminalität

(BC)Schwendi - Fahranfängerin bringt sich und andere in Gefahr / Eine junge Autofahrerin hat am Donnerstag in Schönebürg waghalsig überholt.

08.09.2017 - 12:46:44

Polizeipräsidium Ulm / Schwendi - Fahranfängerin bringt sich ...

Ulm - Die 18-Jährige fuhr gegen 17.30 Uhr die Schwendier Straße aufwärts. Als sie einen Traktor überholen wollte, scherte sie mit ihrem Auto ohne jegliche Sicht nach links aus. Ein entgegenkommender 39-jähriger Autofahrer konnte einen Frontalzusammenstoß nur durch Ausweichen verhindern. Die 18-Jährige wich ebenfalls aus und prallte hierbei gegen den Anhänger des Traktors. 2500 Euro Sachschaden waren die Folge. Alle Beteiligten blieben unverletzt.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1705962

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!