Polizei, Kriminalität

(BC) Schemmerhofen - Transporter prallt gegen Baum / Schwere Verletzungen trug ein 45-Jähriger am Donnerstag bei Schemmerhofen davon.

17.02.2017 - 12:36:49

Polizeipräsidium Ulm / Schemmerhofen - Transporter prallt ...

Ulm - Gegen 15 Uhr fuhr der VW von Äpfingen nach Schemmerhofen. Auf Höhe des Sportplatzes kam er nach rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer verletzte sich bei dem Unfall schwer. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. An dem Transporter entstand Totalschaden in Höhe von ungefähr 15.000 Euro. Ein Abschleppunternehmen barg es. Für die Zeit der Unfallaufnahme sperrte die Feuwehr die Straße für ungefähr eine Stunde.

Tipp: Unser moderner Straßenverkehr erfordert unsere gesamte Aufmerksamkeit. Schon ein kurzer Moment der Ablenkung kann zu gefährlichen Situationen bis hin zum Unfall führen.

++++0294461

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Neu: Jetzt auch auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Supertrader werden ohne Börsen-Ausbildung? So einfach geht es:

Wir schenken Ihnen heute die Teilnahme am Videokurs „Aktien im Fokus“ von Deutschlands Spitzen-Analysten Nummer 1: Dennis Gürtler! Normalerweise ksotet die Teilnahme am Videokurs ein Vermögen. Doch Sie haben jetzt ksotenlos die Chance, um mit „Aktien im Fokus“ zum Supertrader zu werden. Das erste Video behandelt das Thema …