Polizei, Kriminalität

(BC) Laupheim - Einbrecher schlägt Loch in Fenster - Eine Wohnung im Hochparterre eines Mehrfamilienhauses in der Konrad-Adenauer-Straße war dieser Tage Ziel eines Einbruchs.

30.11.2016 - 15:30:58

Polizeipräsidium Ulm / Laupheim - Einbrecher schlägt Loch ...

Ulm - Der Einbrecher kletterte auf den Balkon der Wohnung und schlug auf Höhe des Fenstergriffs ein Loch in die Scheibe. Im Innern durchwühlte er sämtliche Möbel. Geld, eine weinrote Damengeldbörse sowie Schmuck waren seine Beute.

Tipp der Polizei:

Die Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen bieten einen kostenlosen und produktneutralen Informationsservice an. Die Fachberater der Polizei können wertvolle Tipps geben, wie man sein Eigentum schützen kann. Auf Wunsch kommen die Beamten auch zu Ihnen nach Hause und erklären direkt an Ihrem Gebäude, welche Sicherungsmaßnahmen sinnvoll sind. Termine können über die Prävention des Polizeipräsidiums Ulm (0731/188-1444) vereinbart werden.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de