Polizei, Kriminalität

(BC) Biberach - Wohnungsbrand in der Innenstadt - Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Biberach kamen in der Nacht zum Montag keine Menschen zu Schaden.

03.07.2017 - 10:36:47

Polizeipräsidium Ulm / Biberach - Wohnungsbrand in der ...

Ulm - Anwohner hatten das Feuer gegen 2.30 Uhr bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Flammen schlugen aus einem Fenster einer Wohnung im 2. OG. Gebrannt hatte es in einem Wohn- und Geschäftshaus in der Hindenburgstraße, Ecke Viehmarktstraße. Alle Hausbewohner konnten in Sicherheit gebracht werden. Die Feuerwehr hatte das Feuer kurze Zeit später gelöscht. Das Gebäude konnte in der Nacht aus Sicherheitsgründen nicht mehr betreten werden. Mit Unterstützung der Stadtverwaltung wurden die Mieter in anderen Wohnungen untergebracht. Der Sachschaden beläuft sich ersten Schätzungen nach auf etwa 200.000 Euro. Die Brandursache ist noch nicht bekannt. Die Polizei wird diese jetzt untersuchen.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1243894

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de