Polizei, Kriminalität

(BC) Biberach - Unfall fordert drei Verletzte - Ein Auto prallte am Samstagvormittag in der Waldseer Straße in den Gegenverkehr.

24.10.2016 - 13:21:28

Polizeipräsidium Ulm / Biberach - Unfall fordert drei .... Ursache war ein Fahrfehler.

Ulm - Eine stadteinwärts fahrende Autofahrerin hatte im Kreisverkehr an der Einmündung der Leipzigstraße den Bordstein gestreift. Die 82-Jährige verlor hierdurch die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Der Mercedes überrollte den Kreisverkehr und stieß mit einem entgegenkommenden Seat und einem BMW zusammen. Die 82-Jährige erlitt schwere Verletzungen. Zwei Insassen des BMW kamen ebenfalls in stationäre Krankenhausbehandlung. An der Unfallstelle halfen Feuerwehr und Rettungsdienst. An den drei Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von insgesamt rund 30.000 Euro.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1972628

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de