Polizei, Kriminalität

(BC) Biberach- Radfahrer übersehen / Beim Wenden brachte ein Mercedesfahrer am Mittwoch einen Radler zu Fall.

17.11.2016 - 13:36:01

Polizeipräsidium Ulm / Biberach- Radfahrer übersehen/ Beim ...

Ulm - Der Radfahrer überquerte gegen 9 Uhr die Ehinger Straße. Er kam aus der Wielandstraße und wollte in Richtung Warthausen fahren. Ein Mercedes war an der Ehinger Straße auf der Suche nach einem Parkplatz. Der Fahrer wendete, weil er keinen Abstellplatz für sein Auto fand. Dabei fuhr der 81-Jährige den 52-jährigen Radler an. Der stürzte und verletzte sich leicht. An dem Fahrrad entstand geringer Sachschaden.

++++2142044

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!