Polizei, Kriminalität

(BC) Biberach - Mit Rad aufgefahren / Ein Auffahrunfall zwischen Fahrrad und Fußgänger wurde der Polizei am Sonntag aus Biberach gemeldet.

17.07.2017 - 16:11:32

Polizeipräsidium Ulm / Biberach - Mit Rad aufgefahren / Ein ...

Ulm - In einer Gruppe Radler fuhr ein 30-Jähriger gegen 19.30 Uhr von Ummendorf in Richtung Biberach. Der Mann passte nicht auf. Denn er übersah, dass die Radler vor ihm einer Fußgängerin auswichen. Die ging durch die Haldenstraße in dieselbe Richtung. Der Radler rammte die 55-Jährige. Beide wurden dabei leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie ins Krankenhaus. Die Polizei ermittelt jetzt gegen den Radfahrer. Ihn erwartet eine Strafanzeige.

++++++++++ 1346665

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de