Polizei, Kriminalität

(BC) Achstetten - Opel überschlägt sich, Fahrer schwer verletzt / Ein betrunkener Autofahrer hat am frühen Dienstagmorgen bei Oberholzheim die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.

13.06.2017 - 13:51:58

Polizeipräsidium Ulm / Achstetten - Opel überschlägt sich, ...

Ulm - Der 25-Jährige kam aus Richtung Hüttisheim, als er gegen 5 Uhr in einer Rechtskurve geradeaus fuhr. Das Fahrzeug überschlug sich auf einem Acker. Der Rettungsdienst brachte den alleine im Auto befindlichen Fahrer in eine Klinik. Die Polizei veranlasste eine Blutuntersuchung und behielt den Führerschein des Mannes ein. Feuerwehrleute aus Achstetten, Oberholzheim, Bronnen und Stetten halfen am Unfallort. An dem Opel entstand Totalschaden.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1103241

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!