Polizei, Kriminalität

BBundespolizei vollstreckt Haftbefehl

10.10.2017 - 15:01:42

Bundespolizeiinspektion Flughafen Hannover / BBundespolizei ...

Hannover - Flughafen Hannover: Am 10.10.2017 nahm die Bundespolizei einen 25-jährigen algerischen Staatsangehörigen fest.

Gegen den polizeilich bereits mehrfach in Erscheinung Getretenen bestand ein aktueller Haftbefehl wegen Vergehen nach dem Aufenthaltsgesetz und Erschleichen von geringwertigen Leistungen. Nach Verurteilung missachtete er die Geldstrafe in Höhe von 727,- EUR (inklusive Kosten) und setzte sich trotz eines in der Bundesrepublik Deutschland betriebenen Asylverfahrens ins benachbarte Ausland ab.

Dort wurde der Betroffene im weiteren Verlauf festgestellt und jetzt im Rahmen einer Rückübernahme gemäß dem Dubliner Übereinkommen mit einem Flug aus Zürich nach Hannover überstellt.

Aufgrund Mittellosigkeit erfolgte die Überstellung zur Justizvollzugsanstalt Hannover zum Antritt der - 65- tägigen Ersatzfreiheitsstrafe.

OTS: Bundespolizeiinspektion Flughafen Hannover newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/74149 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74149.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Flughafen Hannover Frank Steigerwald Telefon: 0511 7281-200 bzw. 0173/611 9808 E-Mail: bpolifh.haj.Post.OEA@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de Twitter: https://twitter.com/bpol_nord

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!