Polizei, Kriminalität

Baubude aufgebrochen

17.07.2017 - 15:06:42

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Baubude aufgebrochen

Erkelenz-Kückhoven - Unbekannte Täter brachen zwischen Samstag (15. Juli) und Montag (17. Juli) eine Baubude an der Straße Bellinghovener Weg auf. Daraus stahlen sie eine unbekannte Anzahl Kabel. Zudem versuchten sie, eine weitere Baubude aufzubrechen, was nicht gelang.

OTS: Kreispolizeibehörde Heinsberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65845 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65845.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-2222 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

@ presseportal.de