Polizei, Kriminalität

Bargeld aus Wohnhaus gestohlen

12.06.2017 - 14:56:44

Polizeiinspektion Ludwigslust / Bargeld aus Wohnhaus gestohlen

Karstädt - Aus der Wohnung eines Zweifamilienhauses in Karstädt haben unbekannte Täter am Freitagnachmittag Bargeld gestohlen. Vermutlich gelangten die Täter durch eine unverschlossene Hintertür in das Haus. Dort durchsuchten sie ein Zimmer und stahlen aus einem Behältnis Bargeld. Nachbarn hatten die beiden Täter - zwei Männer- beim Verlassen des Hauses bemerkt und sie angesprochen. Kurz darauf flüchteten die Unbekannten zu Fuß in Richtung eines parkenden PKW. Die hinzugerufene Kriminalpolizei sicherte Spuren am Tatort, die nun kriminaltechnisch untersucht werden sollen. Es wird wegen Diebstahls ermittelt.

OTS: Polizeiinspektion Ludwigslust newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108763 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108763.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Klaus Wiechmann Telefon: 03874/411 304 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!