Polizei, Kriminalität

Bank in Brand gesetzt, Einbrüche angezeigt

12.06.2017 - 13:31:31

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Bank in Brand gesetzt, ...

Iserlohn - Drüpplingser Straße Am gestrigen Morgen 11.06.2017, gegen 05:25 Uhr, musste die Feuerwehr zu einem Feuer einer öffentlichen Sitzbank an der Eichelberger Straße ausrücken. Unbekannte hatten diese angezündet und hierbei auch einen angrenzenden Weidezaun beschädigt. Sachdienliche Hinweise zu dem/den Brandstiftern der Bank nimmt die Polizei in Iserlohn entgegen.

Einbrecher in Lackiererei und weiteren Firmen

Seeuferstraße Am gestrigen Morgen, 11.06.2017, gegen 02:00 Uhr, hörten Zeugen verdächtige Geräusche aus einer Lackiererei an der Seeuferstraße. Die hinzugezogene Polizei konnte lediglich feststellen, dass der/die Täter in den dortigen Bürotrakt eingebrochen waren. Über Art und Umfang der Beute können bislang noch keine Angaben gemacht werden. Es entstand Sachschaden.

An gleicher Örtlichkeit wurde am gestrigen Morgen ein Einbruch in ein dortiges Autohaus festgestellt.

Des Weiteren wurde ein dortiges Sachverständigenbüro von den Einbrechern heimgesucht.

Über Art und Umfang der Beute können bislang noch keine Angaben gemacht werden. Es entstand in allen drei Fällen Sachschaden.

Hembergstraße An der Hembergstraße waren Unbekannte in der Nacht zum Sonntag in ein im Erdgeschoss liegendes Büro eingebrochen. Die Einbrecher hatten eine Fensterscheibe aufgetreten. Auch hier kann über die Beute noch nichts gesagt werden.

Sachdienliche Hinweise zu den Einbrechern im Bereich Seeuferstraße/Hembergstraße oder verdächtigen Fahrzeugen nimmt die Polizei in Iserlohn entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65850 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65850.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!