Kriminalität, Polizei

Baden-Baden - Zwei Unfälle gleichzeitig

05.10.2017 - 14:42:38

Polizeipräsidium Offenburg / Baden-Baden - Zwei Unfälle gleichzeitig

Baden-Baden - Offenbar hatte sich eine 57 Jahre alte Mercedes-Fahrerin im Verlauf des Mittwochmittags nicht an ihr Rechtsfahrgebot gehalten und war so während ihrer Fahrt auf dem "Herrenpfädel" von Haueneberstein kommend in Richtung Balg zu weit auf die Gegenfahrbahn geraten. Eine entgegenkommende 42-jährige VW-Lenkerin musste daher ein Ausweichmanöver einleiten, geriet nach rechts in einen Straßengraben und kollidierte mit einem Leitpfosten. Ein weiterer 54 Jahre alter Golffahrer fuhr parallel hierzu wiederum dem Mercedes von hinten auf. Es war letztlich ein Gesamtschaden von mehreren tausend Euro zu verzeichnen.

/ya

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!