Polizei, Kriminalität

Baden-Baden - Unmut in der Tiefgarage

08.05.2017 - 16:51:26

Polizeipräsidium Offenburg / Baden-Baden - Unmut in der Tiefgarage

Offenburg - Das Verlassen einer Tiefgarage in der Innenstadt endete am Sonntagnachmittag für eine Frau mit einer Strafanzeige. Das Ehepaar wollte mit ihrem Fahrzeug das Parkhaus verlassen, was jedoch mit ihrem Parkticket nicht funktionierte. Offenbar nicht zur Zufriedenheit der Beifahrerin, versuchte der Mitarbeiter des Tiefgaragenbetreibers die Situation zu klären. Aus Wut trat die Ehefrau nach einem Wortgefecht gegen eine Glastür. Nachdem diese beschädigt wurde, verließ das Paar mit ihrem Fiat das Parkhaus an einer anderen Ausfahrt. Beamte des Polizeireviers Baden-Baden konnten das Fahrzeug im Zuge einer Fahndung stellen. Die 26-Jährige muss nun einer Anzeige wegen Sachbeschädigung entgegen sehen.

/rs

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!