Polizei, Kriminalität

(Baden-Baden) Polizei beschlagnahmt Drohne

16.03.2017 - 22:31:36

Polizeipräsidium Offenburg / Polizei beschlagnahmt ...

Baden-Baden - Einsatzkräfte der Polizei haben am Donnerstagabend in der Gernsbacher Straße eine Drohne beschlagnahmt. Sie wurde kurz vor 19 Uhr über der Innenstadt von Baden-Baden gesichtet. Für diesen Bereich und darüber hinaus gilt während des G20-Gipfels ein Mitführ- und Flugverbot für unbemannte Luftfahrtsysteme. Vom Boden und aus der Luft begannen Polizeistreifen und eine Hubschrauberbesatzung sofort mit der Suche nach dem Fluggerät. Nur wenige Minuten später landete die Drohne im Bereich der Gernsbacher Straße. Die Polizei war zur Stelle und beschlagnahmte den Drehflügler. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen, die noch im Gange sind. Das Mitführ- und Flugverbot gilt bis Samstag, 20 Uhr. Verstöße gegen das Verbot werden von der Polizei konsequent geahndet. Wer sich nicht daran hält muß mit der Beschlagnahme seines Fluggeräts rechnen.

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg BAO-Caracalla - Pressestelle Telefon 07221 680 555 und 556 E-Mail: g20.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!