Polizei, Kriminalität

Baden-Baden - Nach Unfall ausgerastet

12.06.2017 - 16:41:55

Polizeipräsidium Offenburg / Baden-Baden - Nach Unfall ausgerastet

Baden-Baden - Zu einem Verkehrsunfall der anderen Art kam es am Sonntagabend gegen 21:20 Uhr in der Hardbergstraße. Hierbei stießen der BMW eines 24-Jährigen und ein Mercedes eines 51-Jährigen im Gegenverkehr zusammen. Die beiden Männer, die sich aus der Vergangenheit bekannt sind, bezichtigten sich gegenseitig den Unfall absichtlich herbeigeführt zu haben. Seine Wut unterstrich der BMW-Fahrer, indem er auf die Motorhaube des Mercedes schlug und diese eindellte. Die Unfallschäden samt Schlag auf die Motorhaube summierten sich auf etwa 3 000 Euro. Die Ermittlungen zu den Geschehnissen wurden durch die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden aufgenommen.

/rs

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!