Polizei, Kriminalität

Baden-Baden - Nach Unfall ausgerastet

12.06.2017 - 16:41:55

Polizeipräsidium Offenburg / Baden-Baden - Nach Unfall ausgerastet

Baden-Baden - Zu einem Verkehrsunfall der anderen Art kam es am Sonntagabend gegen 21:20 Uhr in der Hardbergstraße. Hierbei stießen der BMW eines 24-Jährigen und ein Mercedes eines 51-Jährigen im Gegenverkehr zusammen. Die beiden Männer, die sich aus der Vergangenheit bekannt sind, bezichtigten sich gegenseitig den Unfall absichtlich herbeigeführt zu haben. Seine Wut unterstrich der BMW-Fahrer, indem er auf die Motorhaube des Mercedes schlug und diese eindellte. Die Unfallschäden samt Schlag auf die Motorhaube summierten sich auf etwa 3 000 Euro. Die Ermittlungen zu den Geschehnissen wurden durch die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden aufgenommen.

/rs

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de