Polizei, Kriminalität

Baden-Baden - Leichtsinnig

11.04.2017 - 18:06:36

Polizeipräsidium Offenburg / Baden-Baden - Leichtsinnig

Offenburg - Beamten des Autobahnpolizeireviers Bühl beendeten am frühen Dienstagmorgen die Fahrt eines 21-jährigen Ford-Fahrers auf der A5. Kurz nach 3 Uhr fiel der Transit den Ermittlern in südliche Fahrtrichtung auf, obwohl er aufgrund völlig defekter Heckbeleuchtung sicherlich nur schwer zu erkennen gewesen sein dürfte. Im Bereich der Anschlussstelle Bühl musste der junge Mann sein Fahrzeug dann stehen lassen. Zu einer Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer kam es zum Glück nicht.

/ya

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!