Polizei, Kriminalität

Baden-Baden - Kabelbrand im Michaelstunnel

14.11.2016 - 02:20:26

Polizeipräsidium Offenburg / Baden-Baden - Kabelbrand im ...

Offenburg - Der Michaelstunnel ist seit Sonntagabend, 19:45 Uhr wieder frei befahrbar.

/Him

Ursprungsmeldung:

Am Sonntagmorgen, 5 Uhr, löste die Brandmeldeanlage des Michaelstunnels aus. Der Tunnel wurde automatisch gesperrt, es befanden sich zu diesem Zeitpunkt nur wenige Fahrzeuge im Tunnel, die diesen problemlos verlassen konnten. In einem Betriebsgebäude am Nordportal kam es zu einer Rauchentwicklung. Bei der Überprüfung durch die Feuerwehr Baden-Baden wurde ein Kabelbrand in einem Trafo festgestellt, der gelöscht werden konnte. Ursache war vermutlich ein technischer Defekt. Aufgrund des Kabelbrandes bleibt der Michaelstunnel bis auf weiteres gesperrt, die Stadtwerke Baden-Baden sind vor Ort und versuchen, die Störung zu beseitigen.

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-210 E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de