Polizei, Kriminalität

Baden-Baden - Festnahme nach Beschädigung an Pkw

24.08.2017 - 13:36:53

Polizeipräsidium Offenburg / Baden-Baden - Festnahme nach ...

Baden-Baden - Ein unschönes Erwachen hatte ein Paar am Donnerstagmorgen gegen 4:30 Uhr in der Ooser Bahnhofstraße in Baden-Baden. Ein 55-Jähriger schlug die Scheibe an ihrem Auto ein und beschädigte weiterhin auch den Lack des gesamten Fahrzeugs erheblich. Das Paar verständigte umgehend die Polizei. Die alarmierten Beamten stellten ihr Fahrzeug etwas abseits ab, näherten sich der Adresse zu Fuß und konnten den Verdächtigen so festnehmen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden keine Gegenstände aus dem Pkw entwendet. Der vermeintliche Täter führte einen roten Sandstein mit sich, von welchem auch Spuren im beschädigten Lack des Autos festgestellt werden konnten. Nach Abschluss der Ermittlungen wurde der Beschuldigte wieder auf freien Fuß gesetzt. Ihm droht nun eine Strafanzeige. /mh

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!