Polizei, Kriminalität

Baden-Baden - Auf falscher Fahrbahn unterwegs

24.10.2016 - 12:55:43

Polizeipräsidium Offenburg / Baden-Baden - Auf falscher Fahrbahn ...

Baden-Baden - Auf der Lange Straße stadtauswärts fahrend fuhr am Sonntag gegen 17.15 Uhr ein Renault-Lenker fälschlicher Weise entgegen der beiden stadteinwärts führenden Spuren in Richtung Waldseestraße. Ein dort entgegenkommender Mercedes-Fahrer erkannte die Situation und konnte seinen Pkw abbremsen. Für einen nachfolgenden Ford-Lenker kam der Stopp zu schnell und dieser fuhr dem Benz auf. Der Fahrer des Renault erkannte nun offensichtlich, was er da angerichtet hatte, denn er wendete sein Auto und fuhr unerlaubt in Richtung Innenstadt davon. Ein Unfallbeteiligter hatte sich jedoch das Kennzeichen notiert, weshalb die Ermittlungen zum Fahrer von der Polizei eingeleitet werden konnten. An den beiden Pkw entstand ein Sachschaden von zirka 6.000 Euro.

/ke

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Pressestelle Telefon: 0781/211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!