Polizei, Kriminalität

Bad Zwesten: Geldbörse aus Pkw gestohlen

17.02.2017 - 10:47:00

Polizei Homberg / Bad Zwesten: Geldbörse aus Pkw gestohlen

Homberg - Bad Zwesten Diebstahl aus einem Pkw Tatzeit: 15.02.2016, 21:50 Uhr bis Freitag, 17.02.2017, 07:45 Uhr Eine Geldbörse mit Bargeld und einer EC-Karte entwendeten unbekannte Täter aus einem weißen Opel "Im Wiesengrund". Mit der entwendeten EC-Karte hoben die Täter anschließend Bargeld ab. Die Täter öffneten den Pkw, welcher in einer Hofeinfahrt geparkt war, auf nicht bekannte Weise. Aus dem Pkw entwendeten sie anschließend die Geldbörse mit 20,- Euro Bargeld und persönlichen Dokumenten. Die Täter hoben gestern Morgen mit der entwendeten EC-Karte, in der Zeit zwischen 01:30 und 01:36 Uhr, in einer Bank in der Kasseler Straße in Bad Zwesten mehrfach Bargeld ab. Hierbei erbeuteten die Täter einen vierstelligen Eurobetrag. Sachschaden entstand an dem Fahrzeug nicht. Hinweise bitte an die Polizeistation in Fritzlar, unter Tel.: 05622-99660 Markus Brettschneider, PHK -Pressesprecher-

OTS: Polizei Homberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44149 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44149.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Schwalm-Eder August-Vilmar-Str. 20 34576 Homberg Pressestelle

Telefon: 05681/774 130 E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de Polizeipräsidium Nordhessen

@ presseportal.de