Kriminalität, Polizei

Bad Wildungen - Festnahme eines Täters nach Leergutdiebstahl

03.04.2017 - 17:06:58

Polizei Korbach / Bad Wildungen - Festnahme eines Täters nach ...

Korbach - Vergangene Nacht konnte die Bad Wildunger Polizei nach einem Zeugenhinweis einen jungen Mann im Alter von 17 Jahren bei der Ausführung eines Leergutdiebstahls auf dem Gelände eines Getränkehandels "Am Bruch" festnehmen. Ein weiterer Täter flüchtete bei Eintreffen der Polizei. Die Täter waren mit einem Pkw und Anhänger zum Tatort gekommen, um das Leergut abzutransportieren. Die Polizei stellte Pkw und Anhänger sicher. Der flüchtige Täter konnte noch in der Nacht durch Videoaufzeichnungen und Papiere, die er im Fahrzeug liegen gelassen hatte, identifiziert werden. Es handelt sich dabei vermutlich um einen 19-jährigen aus Kassel, nach dem die Polizei noch fahndet. Beide Täter wohnen in Kassel in der gleichen Straße und sind für die Polizei keine Unbekannten. Auf dem Anhänger fanden die Polizeibeamten außerdem einen Piaggio-Roller. Anhänger und Roller waren zuvor in der Pommernstraße in Bad Wildungen entwendet worden. Außerdem hatten die Täter vor dem Diebstahl in der Pommernstraße noch einen Anhänger in Bad Wildungen entwendet, bei dem sie aber wohl erst nach dem Diebstahl feststellten, dass dieser mit Holz beladen war (siehe53 Uhr). Daraufhin stellten sie den Anhänger dann an anderer Örtlichkeit in Bad Wildungen wieder ab. Beide Täter müssen sich nun wegen erschwerten Diebstahls verantworten. Der 19-jährige, der nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, außerdem noch wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis. Der Pkw gehört seiner Mutter.

Jörg Dämmer Polizeihauptkommissar

OTS: Polizei Korbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44150 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44150.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg Pommernstr. 41 34497 Korbach Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161 Fax: 05631/971 165 E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de http://www.polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!