Polizei, Kriminalität

Bad Segeberg - Zwei Transporter gestohlen

06.10.2017 - 17:26:30

Polizeidirektion Bad Segeberg / Bad Segeberg - Zwei Transporter ...

Bad Segeberg - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag sind im Gewerbegebiet der Rosenstraße zwei weiße Transporter entwendet worden.

Unbekannte Täter stahlen die Fahrzeuge der Marke Renault vom Firmengelände eines Kfz.-Handels. Offensichtlich wurden diese vor Ort noch mit Kanistern betankt. Anschließend sind die Täter vermutlich mit den Transportern davon gefahren.

Bei dem einen Fahrzeug handelt es sich um ein geschlossenes Kastenfahrzeug vom Typ L2H2, bei dem anderen um eine Pritsche mit offener Ladefläche vom Typ L2H1.

Zeugen, die Angaben zu der Tat oder den Fahrzeugen machen können, werden gebeten, sich unter Tel. 04551 / 884-0 mit der Polizei in Bad Segeberg in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/19027 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_19027.rss2

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Arnd Habermann Telefon: 04551-884-2020 Handy: 0151-11717416 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!