Polizei, Kriminalität

Bad Salzuflen.

18.01.2017 - 13:51:51

Polizei Lippe / Bad Salzuflen. Es sind noch begehrte .... Es sind noch begehrte Seminarplätze für Senioren frei.

Lippe - Auf ein Neues! Für das Seminar "Unfallfrei - ich bin dabei" am Donnerstag, 9. Februar 2017, sind noch Plätze in Bad Salzuflen frei. Es geht wie immer um 09.30 Uhr im Rathaus in Bad Salzuflen los und endet gegen 12.30 Uhr. Angesprochen sind ältere, "aktive" Kraftfahrer, die ihr Wissen zum Thema Straßenverkehr auffrischen und erweitern möchten. Nach einem Einführungsvortrag, dem sich eine Diskussionsrunde anschließt, wird die Fahrzeugtechnik am eigenen PKW unter die Lupe genommen. Die Teilnehmerzahl ist auf ca. 20 Personen begrenzt. Die Plätze werden in der Reihenfolge der eingehenden Anrufe besetzt. Interessierte ältere, "aktive" Kraftfahrer können sich bei der Direktion Verkehr der Kreispolizeibehörde Lippe telefonisch unter 05231 / 609-4012, montags bis freitags in der Zeit von 08.00 Uhr bis 15.00 Uhr, informieren und anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Pressestelle Uwe Bauer Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230 Fax: 05231/609-5095 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!