Polizei, Kriminalität

Bad Salzuflen. Fahrradfahrer verletzt

09.07.2017 - 11:26:43

Polizei Lippe / Bad Salzuflen. Fahrradfahrer verletzt

Lippe - (KE) Ein 14-jähriger Fahrradfahrer versuchte am Freitagnachmittag vom Radweg der Walhallastraße die Rudolph-Brandes-Allee zu überqueren. Dabei prallte er mit dem Ford Focus eines 53-Jährigen zusammen, der in den Kreuzungsbereich bei Grünlicht einfuhr. Trotz sofortiger Bremsung des PKW-Fahrers kollidierte der Fahrradfahrer mit dem PKW und stürzte auf die Fahrbahn. Ersten polizeilichen Erkenntnissen zur Folge war der 14-Jährige mit einer nicht voll funktionsfähigen Bremsanlage an seinem Fahrrad unterwegs. Mit leichten Verletzungen kam er ins Mathilden-Hospital nach Herford, dass er schon nach kurzer Behandlung wieder verlassen konnte. Die Höhe des Sachschadens beträgt etwa 500 Euro.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222 Fax: 05231/609-1299 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!