Polizei, Kriminalität

Bad Salzuflen. Erneut Verkehrskontrollen.

12.07.2017 - 15:26:55

Polizei Lippe / Bad Salzuflen. Erneut Verkehrskontrollen.

Lippe - Erneut hat die Polizei Bad Salzuflen in Lage und Bad Salzuflen Verkehrskontrollen im Hinblick auf das "Handyverbot während der Fahrt" und die Einhaltung der Gurtpflicht durchgeführt. Die Kontrollstellen waren u.a. die B66 in Helpup und die B239 in Holzhausen-Sylbach. Bei den Kontrollen, die sich vom späten Vormittag bis in die Nachmittagsstunden hinzogen, fielen neunzehn Fahrer und Fahrerinnen auf, die während der Fahrt mit dem Handy telefonierten. Sechs weitere waren nicht ordnungsgemäß angeschnallt. Entsprechende Sanktionen sind ausgesprochen bzw. geschrieben worden. Auch zukünftig wird es weitere Kontrollen dieser Art im ganzen Kreisgebiet geben.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Pressestelle Uwe Bauer Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230 Fax: 05231/609-5095 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!