Polizei, Kriminalität

Bad Säckingen.

04.05.2017 - 11:26:32

Polizeipräsidium Freiburg / Bad Säckingen. Geparktes Auto ...

Freiburg - Am Mittwochmorgen gegen 07.30 Uhr wurde in der Ludwig-Herr-Straße ein geparktes Auto angefahren. Eine 45 Jahre alte Frau fuhr mit einem schwarzen VW Passat in Richtung Obersäckingen. Hierbei stieß sie gegen einen geparkten weißen Kleinwagen, der auf Höhe von Hausnummer 36 geparkt war. Die Unfallverursacherin hielt an und hinterließ am anderen Auto einen Zettel mit ihrer Telefonnummer. Als sich bis zum Mittag niemand gemeldet hatte, fuhr sie an die Unfallörtlichkeit zurück, allerdings war der weiße Kleinwagen nicht mehr anzutreffen. Anschließend meldete sie den Unfall bei der Polizei. Diese sucht nun nach dem Besitzer des weißen Kleinwagens, der im Bereich der Stoßstange vorne links beschädigt sein dürfte. Der Besitzer des Fahrzeugs oder Zeugen, die Hinweise auf dieses Fahrzeug geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Bad Säckingen (Tel. 07761 9340) zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Paul Wißler Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!