Polizei, Kriminalität

Bad Laer: Motorradfahrer tödlich verunglückt

29.08.2017 - 13:42:00

Polizeiinspektion Osnabrück / Bad Laer: Motorradfahrer tödlich ...

Bad Laer - Bei einem Verkehrsunfall auf der Bielefelder Straße kam am Montagabend ein Motorradfahrer ums Leben. Der 44jährige Fahrer eines Ford Kleintransporters bog gegen 20.45 Uhr aus einer Firmenzufahrt auf die Bielefelder Straße und wollte nach links in Richtung Bad Rothenfelde weiterfahren. Dabei übersah der Mann den von links kommenden Motorradfahrer, der in der Folge mit seiner Kawasaki gegen den Kleintransporter prallte. Der 61jährige Biker wurde dabei so schwer verletzt, dass er kurze Zeit später im Krankenhaus verstarb. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurden beide Fahrzeuge sichergestellt und ein Gutachter mit der Aufnahme von Ermittlungen beauftragt. Die Bielefelder Straße musste für die Dauer der Unfallaufnahme für etwa zwei Stunden gesperrt werden. Neben einem Notarzt waren auch zwei Rettungswagen sowie die Freiwillige Feuerwehr Bad Laer eingesetzt.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Frank Oevermann Telefon: 0541/327-2071 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!