Polizei, Kriminalität

Bad Essen: Motorradfahrerin bei Unfall schwer verletzt

18.07.2017 - 14:21:26

Polizeiinspektion Osnabrück / Bad Essen: Motorradfahrerin bei ...

Bad Essen - Auf der Buerschen Straße wurde am Montagabend eine Motorradfahrerin von einem Pkw erfasst und dabei schwer verletzt. Ein 24-jähriger Mann aus Rödinghausen war gegen 21.30 Uhr mit seinem Audi aus Rabber kommend in Richtung Barkhausen unterwegs, als plötzlich ein großes Tier die Fahrbahn querte. Um einen Zusammenstoß mit dem Tier zu vermeiden, wich der Autofahrer mit einem Schlenker nach links aus und stieß dort mit der sich gerade im Überholvorgang befindlichen Motorradfahrerin zusammen. Die 34-jährige Frau aus Bad Rothenfelde stürzte, rutschte über die Straße und kam auf dem Grünstreifen zum Liegen. Ein Rettungswagen brachte die schwer verletzte Frau ins Krankenhaus. Der Schaden an den beiden Fahrzeugen wurde von der Polizei auf etwa 15.000 Euro geschätzt.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Frank Oevermann Telefon: 0541/327-2071 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!