Polizei, Kriminalität

Bad Dürkheim - Verletzte Person aufgefunden

15.11.2017 - 14:26:45

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Bad Dürkheim - ...

Bad Dürkheim - Wie am 13.11.17 mitgeteilt, wurde in Bad Dürkheim ein verletzter Mann aufgefunden und in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Verletzungen haben sich im Krankenhaus glücklicherweise als nicht so erheblich wie zunächst befürchtet herausgestellt. Da er jedoch merklich unter Alkoholeinfluss stand, blieb er bis gestern vorsorglich im Krankenhaus. Zwischenzeitlich wurde er entlassen. Wie er sich die Verletzung letztendlich zugezogen hat, konnte noch nicht geklärt werden. Diesbezügliche polizeiliche Ermittlungen dauern an. Zeugen haben sich bis jetzt noch nicht bei der Polizei gemeldet.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Bad Dürkheim POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ Weinstraße Süd 36 67098 Bad Dürkheim Telefon 06322 963-0 Telefax 06322 963-120 pibadduerkheim.@polizei.rlp.de SB: Peter Strube-Vogt, Leiter Kriminal- und Bezirksdienst

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!