Polizei, Kriminalität

Bad Bentheim - 57-Jähriger durch Strohballen getötet

24.10.2016 - 12:30:39

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Bad Bentheim - ...

Bad Bentheim - - Bei einem tragischen Unfall am Sonntagmorgen wurde ein 57-jähriger Mann in Samern getötet. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei war der Mann gegen 09.15 Uhr in einer Halle mit Strohrundballen mit Arbeiten beschäftigt. Vermutlich geriet einer der 300 Kilo schweren Strohballen ins Rutschen und stürzte auf den Mann. Der Mann kam dabei zu Tode. Ein Fremdverschulden ist nach den Ermi8ttlungen auszuschließen.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Achim van Remmerden Telefon: 0591 / 87-104 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!