Polizei, Kriminalität

BAB 81 / Sindelfingen: Vorfahrt missachtet

12.07.2017 - 16:11:32

Polizeipräsidium Ludwigsburg / BAB 81 / Sindelfingen: Vorfahrt ...

Ludwigsburg - Ein Sachschaden von rund 9.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch gegen 10:40 Uhr auf der BAB 81 zwischen der Anschlussstelle Sindelfingen-Ost und dem Autobahnkreuz Stuttgart ereignete. Eine 38 Jahre alte Chevrolet-Fahrerin befuhr die Anschlussstelle Sindelfingen-Ost in Richtung Stuttgart. Anschließend wechselt sie vom Beschleunigungsstreifen nach links auf die dreispurige Durchgangsfahrbahn und übersah hierbei einen 63-jährigen Sattelzuglenker, der auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs war. Nach dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge drehte sich der Pkw vor der Sattelzugmaschine und kam schließlich auf dem linken Fahrstreifen entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen. Dieser war daraufhin nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Während der Bergungsmaßnahmen mussten die beiden linken Fahrstreifen bis etwa 11:30 Uhr gesperrt werden. Hierdurch kam es zu einem Rückstau von etwa sechs Kilometern.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!