Polizei, Kriminalität

BAB 8 / Leonberg: Auffahrunfall

18.01.2017 - 15:36:48

Polizeipräsidium Ludwigsburg / BAB 8/Leonberg: Auffahrunfall

Ludwigsburg - Am Mittwoch kam es gegen 07.30 Uhr zwischen der Anschlussstelle Leonberg-West und dem Autobahndreieck Leonberg in Fahrtrichtung Stuttgart zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Verkehrsbedingt mussten ein 38 Jahre alter VW-Lenker und ein 30-jähriger Skoda-Fahrer, die sich hintereinander auf dem linken Fahrtreifen befanden, abbremsen. Vermutlich aus Unachtsamkeit bemerkte dies ein 51 Jahre alter BMW-Fahrer zu spät, fuhr dem Skoda auf und schob diesen gegen den VW. Der BMW und der Skoda waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 8.000 Euro. Während der Unfallaufnahme blieb der linke Fahrstreifen bis kurz nach 09.00 Uhr gesperrt.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!