Polizei, Kriminalität

BAB 5 St.

17.06.2017 - 07:00:59

Polizeipräsidium Mannheim / BAB 5 St. Leon-Rot ...

St. Leon-Rot (Rhein-Neckar-Kreis) - Eine 31-Jährige fuhr am Freitag, gg. 22.30 Uhr, mit ihrem Dacia auf der A 5, von Karlsruhe kommend, in Richtung ABK Walldorf. Kurz vor dem Parkplatz "Lußhardt" wechselte abrupt ein weißer Kleintransporter auf ihren Fahrstreifen. Um einen Unfall zu vermeiden, lenkte die 31-jährige nach links, verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte in die Mittelleitplanken. Anschließend schleudert sie nach rechts in das dortige Waldgebiet. Der Fahrer des Kleintransporters fuhr weiter. Zu einer Berührung beider Fahrzeuge kam es nicht. Bei dem Kleintransporter handelt es sich um einen geschlossenen weißen Kastenwagen, ohne auffallende Aufschrift. Die Autofahrerin zog sich leichtere Verletzungen zu, an dem PKW entstand Totalschaden. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich mit dem Verkehrskommissariat Walldorf, Tel.: 06227/358260 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Michael Neider Telefon: 0621 174-2333 E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de