Polizei, Kriminalität

B29 Auffahrunfall - 9000 Euro Sachschaden

25.05.2017 - 11:16:26

Polizeipräsidium Aalen / B29 Auffahrunfall - 9000 Euro Sachschaden

Essingen - Etwa 300 m vor der Abzweigung nach Essingen staute sich gestern gegen 16.30 Uhr der Verkehr auf der B29 in Richtung Aalen. Ein in gleicher Richtung fahrender 65jähriger Lkw-Fahrer bemerkte den Stau zu spät, prallte auf einen vor ihm fast stehenden Opel Corsa auf und schob diesen noch auf einen davor fast stehenden Volvo auf. Durch die Wucht des Aufpralles wurden die 29jährige Opelfahrerin und der 41jährige Volvo-Fahrer leicht verletzt. Der Opel war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 9000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Telefon: 07361 580-0 E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de