Polizei, Kriminalität

(B 9 / Frankenthal, BAB 650 / Ludwigshafen) Auch Sonntags haben es manche Fahrer eilig!

20.03.2017 - 14:36:53

Polizeipräsidium Rheinpfalz / (B 9 / Frankenthal, BAB 650 / ...

Ludwigshafen - Am heutigen Sonntag, den 19.03.2017, wurden von einer Zivilstreife der Zentralen Verkehrsdienste (ZVD) Schifferstadt, ausgestattet mit einer geeichten ProViDa-Messanlage, unter anderem drei Verkehrsteilnehmer gestoppt, die demnächst mit Fahrverboten zu rechnen haben:

1. Gegen 09.30 Uhr wurde auf der B 9, in Höhe Frankenthal-Süd, in Fahrtrichtung Autobahnkreuz Oggersheim, ein Pkw, Audi A 6, bei erlaubten 100 km/h mit 165 km/h gemessen. Den 35-jährigen Fahrer erwartet nun wegen einer vorsätzlichen Geschwindigkeitsüberschreitung außerhalb geschlossener Ortschaften eine Geldbuße in Höhe von 480,-- EURO, ein 1-monatiges Fahrverbot sowie 2 Punkte beim Verkehrszentralregister in Flensburg.

2. Gegen 11.00 Uhr wurde auf der BAB 650, in Höhe Niederfeld, in Fahrtrichtung Mannheim, ein Pkw, Mercedes E-Klasse, bei erlaubten 90 km/h mit 161 km/h gemessen. Der 49-jährige Fahrer muss ebenfalls wegen vorsätzlicher Geschwindigkeitsüberschreitung mit einem Bußgeld in Höhe von 880,-- EURO, einem 2-monatigen Fahrverbot und 2 Punkten in Flensburg rechnen.

3. Gegen 12.30 Uhr wurde ebenfalls auf der BAB 650, in Fahrtrichtung Bad Dürkheim, ein Pkw, Audi A 8, bei erlaubten 90 km/h mit 146 km/h gemessen. Da der 37-jährige Fahrer nach eigenen Angaben bereits 5 Punkte beim VZR hat, erweitert sich das Punktekonto auf insgesamt sieben. Zusätzlich erwartet ihn ein Bußgeld in Höhe von 160,-- EUR und ein 1-monatiges Fahrverbot.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz Sebastian Mehrhof Telefon: 0621-963-1034 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de