Polizei, Kriminalität

Autokratzer bei Tat beobachtet

04.05.2017 - 12:16:51

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Autokratzer bei Tat beobachtet

Ludwigshafen - Ein 31-Jähriger wurde am Mittwoch (3.5.2017) zufällig Zeuge, wie gegen 19.30 Uhr ein 80-Jähriger mit einem Schlüssel den PKW des 31-Jährigen zerkratzte. Der 80-Jährige verschwand zunächst spurlos, konnte aber wenig später von der Polizei in der Seydlitzstraße angetroffen werden. Der 80-Jährige wollte sich nicht zu seinem Motiv äußern und machte keine weiteren Angaben. Gegen ihn wurde eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung erstattet. Am PKW des 31-Jährigen entstand ein Schaden von 200 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz Jan Liebel Telefon: 0621-963-1033 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!