Polizei, Kriminalität

Autoknacker in Delligsen unterwegs

16.08.2017 - 16:46:52

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden / Autoknacker in ...

Delligsen (Landkreis Holzminden) - In der vergangenen Nacht waren in Delligsen (Landkreis Holzminden) unbekannte Autoknacker unterwegs. Bislang registrierte die Polizei 5 Taten, bei denen hauptsächlich Multifunktionslenkräder, fest installierte Radio-Navigationsgeräte, Steuergeräte und Bedienelemente ausgebaut und entwendet wurden. Betroffen waren Pkw von BMW und Daimler-Benz, die in den Straßen "An der Platte", "Am Sandbrink" und in der Steinbergstraße abgestellt waren und an denen insbesondere die Seitenscheiben eingeworfen wurden.

Der Gesamtschaden wird auf mindestens 35.000 Euro geschätzt.

Zeugenhinweise werden von der Polizeistation Stadtoldendorf (Tel. 05532/90130) entgegengenommen.

OTS: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57895 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57895.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Jens Petersen Telefon: 05151/933-104 E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!