Polizei, Kriminalität

Autofahrt endet an der Hauswand

12.06.2017 - 13:46:30

Polizeidirektion Bad Kreuznach / Autofahrt endet an der Hauswand

Bad Kreuznach - 10.06.2017 gegen 17:30 Uhr befuhr ein 30-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug die Gensinger Straße in Bad Kreuznach. In einer Rechtskurve kam er von der Fahrbahn ab und fuhr ungebremst über den Gehweg durch den Gartenzaun und kam an der Hauswand eines dortigen Wohnhauses zum Stehen. Der Fahrer war wohl während der Fahrt eingeschlafen. Die Ursache hierfür ermittelt die Polizei derzeit noch. Der Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt. Am Haus selbst entstand nur geringer Sachschaden.

OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117703 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117703.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671-8811-0 www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de