Polizei, Kriminalität

Autofahrer ohne Fahrerlaubnis unterwegs

06.12.2016 - 11:45:51

Polizei Minden-Lübbecke / Autofahrer ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Bad Oeynhausen - Eine Strafanzeige von der Polizei wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis hat sich ein 34-jähriger Autofahrer aus Bad Oeynhausen am Montagvormittag eingehandelt. Einer Streifenwagenbesatzung war der Mann zuvor auf der Herforder Straße aufgefallen, da der 34-Jährige während der Fahrt sein Handy bediente und er zudem den Sicherheitsgurt nicht angelegt hatte.

Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Polizisten fest, dass der Bad Oeynhausener seit längerem keinen Führerschein mehr besaß. Zwar zeigte sich der 34-Jährige einsichtig, um die Anzeige kam er aber deswegen nicht herum. Den Wagen musste der Mann abstellen.

OTS: Polizei Minden-Lübbecke newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43553 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43553.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!