Polizei, Kriminalität

Autofahrer fährt gegen Sitzbank und flüchtet - Zeugen gesucht

04.07.2017 - 18:41:19

Polizeipräsidium Tuttlingen / Autofahrer fährt gegen Sitzbank ...

Waldachtal-Längenhart - Eine demolierte Sitzbank war die Folge eines Verkehrsunfalls am Sonntag, gegen 17 Uhr, in der Nähe des Tennis-/Sportplatzes. Ein Autofahrer befuhr den Schotterweg von Vesperweiler in Richtung Cresbach. Nach den bisherigen Ermittlungen durch Beamte des Polizeipostens Pfalzgrafenweiler brach das Fahrzeugheck nach rechts aus, wobei das Fahrzeug nach links vom Weg abkam. In der Folge dürfte der Pkw in Höhe der Tennisplätze mit der rechten Fahrzeugseite gegen eine Sitzbank mit Betonfüßen geprallt sein und einen Metallpfosten gestreift haben. Ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern, flüchtete der Unfallverursacher, nicht ohne vorher die demolierte Sitzbank in den Hecken am Waldrand zu entsorgen. Nach der den vorgefundenen Lacksplittern dürfte ein rot lackierter Wagen als Unfallfahrzeug in Frage kommen. Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher oder Fahrzeug geben können, werden um Mitteilung an den Polizeiposten Pfalzgrafenweiler (07445 8542-0) gebeten.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Renate Diesch Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-111 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de