Polizei, Kriminalität

Autodiebstahl in Neubrandenburg

26.09.2017 - 10:22:14

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Autodiebstahl in Neubrandenburg

Neubrandenburg - Am gestrigen Tag (25. September 2017) zwischen 10:00 und 15:00 Uhr ist in Neubrandenburg ein weißer VW Tiguan entwendet worden. Das Fahrzeug mit dem amtlichen Kennzeichen NB-GP510 ist zuletzt auf dem Parkplatz einer Kleingartenanlage am Küssower Berg abgestellt worden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 25.000 EUR.

Die Kriminalpolizei Neubrandenburg hat die Ermittlungen aufgenommen. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich an die Einsatzleitstelle Neubrandenburg unter 0395/5582-2224, die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108747.rss2

Rückfragen bitte an:

Katrin Kleedehn Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle Telefon: 0395/5582-2040 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Imagebroschüre des PP NB: http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/ Imagefilm der Polizei M-V: http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!