Polizei, Kriminalität

Auto landet im Graben

16.08.2017 - 12:46:45

Polizei Minden-Lübbecke / Auto landet im Graben

Espelkamp - Bei einem Alleinunfall im Bereich Frotheim verletzte sich am Dienstagmittag die Fahrerin eines Renaults. Die Seniorin war mit ihrem Auto aus bisher unbekannten Gründen von der Fahrbahn abgekommen. Der Wagen hat nur noch Schrottwert.

Die Espelkämperin befuhr gegen 12.30 Uhr von der L 770 kommend die Diepenauer Straße in Richtung Frotheim. Hier kam die 76-Jährige nach rechts von der Straße ab und durchfuhr einen rund anderthalb Meter tiefen Graben. Anschließend drehte sich der Megane um die eigene Achse und kam entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen. Die Seniorin wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Rahden eingeliefert. Der Wagen musste aus dem Graben geborgen und abgeschleppt werden. Der Sachschaden wurde auf rund 2.000 Euro taxiert.

OTS: Polizei Minden-Lübbecke newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43553 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43553.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!