Polizei, Kriminalität

Auto in Plau gestohlen

09.10.2017 - 11:46:52

Polizeiinspektion Ludwigslust / Auto in Plau gestohlen

Plau am See - In Plau am See haben unbekannte Täter zwischen Mittwoch und Samstag einen grauen VW Muliuvan gestohlen. Der Vorfall ereignete sich auf einem Parkplatz im Bereich einer Klinik im Millionenweg. Der Zeitwert des 10 Jahre alten Kleinbusses wird auf 15.000 Euro geschätzt. Die Polizei in Plau (Tel. 038735/ 8370) fahndet nun nach dem Fahrzeug mit dem amtlichen Kennzeichen WK- AM 11 und bittet um Hinweise zu dessen Verbleib.

OTS: Polizeiinspektion Ludwigslust newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108763 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108763.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Klaus Wiechmann Telefon: 03874/411 304 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!